Freitag, 27. Dezember 2013

Englische Wetwipes

Long time no see!

Nach Klausurphase und Weihnachten bin ich nun einigermaßen frisch wieder zurück und hab direkt mal eine Kleinigkeit aus meinem, noch ausstehenden, England-Kaufrausch (Nein, ich war da nich vor 3 Monaten, nein, nein. So lange ist das noch nicht her >.<) mitgebracht.
Gar nicht so einfach sich was auszusuchen womit man anfängt, wenn man nicht gerade wenig gekauft hat^^




Feuchttücher zur Gesichtsreinigung kennt ja jeder. Aber nicht jeder mag sie. Ich persönlich bin auch weniger ein Wetwipe-Fan, da mir die meisten nicht genug Produkt von der Haut nehmen und ich schlicht und einfach keine Lust habe mir die ersten beiden Hautschichten vom Gesicht zu rubbeln, wenns ums Abschminken geht.
Doch ich hatte dank meiner Affinität zu britischen Youtubern (Zoella, Sprinkle of Glitter, Fleur de Force, Clothes and Curls und so weiter) schon vor Ewigkeiten beschlossen, dass ich die No7 Tücher ausprobieren muss, denn das, was ich in den Videos gesehen habe, hat mich absolut überzeugt. Also gesagt, getan. In Cambridge bei Boots zugeschlagen. Mit fast £8 ist das schon eine Hausnummer, wie ich finde. Und dann entdeckte ich noch eine Pflegelinie von der Eigenmarke von Boots mit Teatree und Witchhazel und ärgere mich im Nachhinein nicht mehr davon mitgenommen haben und für Pingu direkt mit, denn die ist ja, wie ihr wisst, ebenfalls großer Witchhazel-Fan.


Ich habe beide Tücher ausprobiert und obwohl sie so gehyped waren auf Youtube, haben mich die No7 bisher noch nicht überzeugen können. Sie schminken ab, ja. Aber mit meinem Gesichtswasser kommt trotzdem noch jede Menge Schminke runter. Also Daumen runter, in dem Fall, auch wenn der Geruch wirklich ganz angenehm ist.

Die Teatree & Witchhazel-Tücher hingegen mag ich seeehr gerne. Zum Abschminken habe ich sie allerdings nicht benutzt, sondern einfach um übers Gesicht zu gehen im ungeschminkten Zustand, nach einem Tag on Tour. Die Tücher erfrischen angenehm, riechen fabelhaft und helfen dank Teebaumöl und Zaubernuss Entzündungen zu lindern und bei Unreinheiten entgegenzuwirken. Sollte es die gesamte Serie noch geben, wenn ich das nächste mal rüber komme, werde ich mich da nocheinmal genauer umsehen.

Kennt ihr eines der Produkte? Schonmal ausprobiert oder davon gehört? Oder was haltet ihr allgemein von solchen Abschminktüchern?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen