Samstag, 1. März 2014

Hilfe, mein Mann hört mir zu...

Bevor ich irgendwann zu meinen Lieblingsnagellacken komme schiebe ich noch einen Post dazwischen, der schon seit einiger Zeit in der Warteschleife hängt.

Neulich musste ich überrascht feststellen, dass mein Männe sich sogar mein Make-up Geschwafel wirklich anhört. Ich erzählte ihm vom Sortimentswechsel bei Catrice, von C'mon Chameleon, von Dupes und Preisunterschieden.

Die meisten von euch wissen ja wahrscheinlich, dass C'mon Chameleon immer als Dupe für MAC Club galt. Mein Freund weiß das jetzt auch...



Ich wunderte mich ein bisschen, dass er tatsächlich Fragen dazu stellte, aber da er gerne betont, was für ein toller Freund und Zuhörer er doch ist hab ich mir nicht viel dabei gedacht.

Anfang Februar hatten wir dann Jubiläum. Zuvor hatten wir eigentlich abgesprochen, dass wir uns nichts schenken. Umso peinlicher berührt war ich dann, als ich mit leeren Händen vor ihm stand und in eben diese leeren Hände Geschenke gedrückt bekam. Welche Geschenke das waren hat mich allerdings am meisten überrascht.

Es gab zwei Wimperntuschen, zum einen den "The Giant Extreme Volume Mascara Waterproof" von Catrice und zum andern von Maybelline den "Colossal Volum' Express Smoky Eyes Mascara". Außerdem ein Parfumpröbchen und... MAC Club. Ich habe mir noch nie selbst den Luxus gegönnt, mir irgendetwas von MAC zu kaufen, aber ich hätte auch nie damit gerechnet, dass ich diesen Luxus dann zum Jahrestag bekomme. Dass er sich tatsächlich sogar die Farbe gemerkt hat ist schon... oder?

[An dieser Stelle wollte ich euch eigentlich ein Bild von allen Produkten zeigen. Aber meine etwas in die Jahre gekommene Kamera spuckt hin und wieder Fehler aus und speichert Bilder nicht richtig. So geschehen in diesem Fall. Manchmal merkt man es direkt, manchmal nicht. Leider habe ich durch Renovierungsarbeiten im Augenblick auch keinen Platz hier in der Bude, um meinen Fotokram aufzubauen. Also müsst ihr euch die Mascaras auswärts ansehen.]

Ich möchte auch kurz auf die Produkte eingehen. Die Wimperntuschen konnten mich nicht beide überzeugen. Die Colossal Tusche ist richtig gut, sie lässt die Wimpern nach mehr aussehen, macht sie schön schwarz und trennt sie gut. Die Giant dagegen ist einfach nur gigantisch im Sinne von groß, aber nicht im Sinne von toll. Man hat das Gefühl, sich mit einem Handfeger die Wimpern zu tuschen. Zumindest ich datsche mir damit permanent irgendwo an die Lider. Da das Zeug allerdings wasserfest ist und ich ansonsten keine wasserfeste Wimperntusche habe werde ich die Giant in jedem Fall aufheben und ausprobieren, ob sie sich mit einem ausrangierten kleineren Bürstchen besser auftragen lässt. Wir lassen ja nix verkommen im Hause Pingu.

MAC Club... MAC Club... tja was soll ich dazu sagen? Die Qualität ist - wie ja irgendwie zu erwarten war - einwandfrei. Der Lidschatten ist gut pigmentiert, fühlt sich schön weich und seidig an und die Farbe ist toll. Ich bin happy, dass ich jetzt auch endlich ein MAC-Produkt mein Eigen nennen kann. Man will ja schließlich wissen, wovon die anderen immer reden. XD

Ich konnte es mir natürlich nicht verkneifen, Original und Dupe miteinander zu vergleichen und habe euch auch ein paar Bilder davon gemacht. Ich finde sie sind sich wirklich sehr ähnlich. Man sieht zwar kleine Unterschiede, aber würde man mir Swatches von beiden unter die Nase halten, ohne dazu zu sagen welcher welcher ist, ich könnte es glaube ich nicht sagen. Den grünlichen Schimmer sieht man auf den Bildern nur ein bisschen. Je nach Lichteinfall ist der wesentlich stärker.




Aber dass mein Freund immer wieder für Überraschungen gut ist hat er schon zuvor zu meinem Geburtstag bewiesen. Er hatte irgendwie mitbekommen, dass ich mir die ICEBOX von Sherrieblossom angesehen hatte. Eigentlich hatte ich das eher spaßeshalber getan, denn die Preise sind schon ziemlich utopisch und ich habe nicht vor, an meinem Hobby pleite zu gehen. Nein, ich habe keine ICEBOX bekommen... aber dafür einen anderen kleinen Make-up Organizer aus Acrylglas. ;) Wie ihr seht war er auf einen Schlag auch schon randvoll. Wobei meine Sammlung im Vergleich zu den meisten anderen trotzdem höchstens als putzig zu bezeichnen sein dürfte. ^^




So, genug gelobt. Nicht, dass er sich noch daran gewöhnt, wenn er das liest.


1 Kommentar:

  1. Wow, Männer sind immer wieder faszinierend :) Ich hab allerdings noch nie was von MAC bekommen :( Aber zuhören tut meiner schon auch, und das ist ja auch das wichtigste.

    Der Unterschied zwischen den beiden ist ja echt nur marginal, da muss ich zumindest nicht traurig sein, dass ich "nur" das Dupe besitze.

    LG
    Nathalie

    AntwortenLöschen