Sonntag, 8. Februar 2015

Monatsfavoriten Januar

Neues Jahr, neue Favoriten. Oder so ähnlich.
Wo ich im Dezember schon so meine Schwierigkeiten hatte Favoriten zu finden, wars im Januar ein klein wenig anders. Glücklicherweise.
Da wir uns ja entschieden haben, dass Pingu in diesem Jahr die geraden Monate bekommt und ich die ungeraden, bin ich dran direkt mal meine Favoriten aus dem Januar zu präsentieren.
Viele sinds nicht, aber immerhin. ;)





Erster Favorit ist etwas, was ich schon eine Weile nutze. Die Nonique Handcreme ist ein Naturkosmetikprodukt und erhältlich bei Rossmann. Ich habe im letzten Jahr eine kleine Gratisprobe im Veganz im Essen abgestaubt und sie in der Schule benutzt. Ein absolut solides Produkt, das für mich und meine trockenen Hände echt hilfreich ist. Sie ist absolut nicht fettig und zieht sehr schnell ein, riecht ganz in Ordnung und hinterlässt ein samtiges Gefühl. Vollgestopft ist siea ngeblich mit Aloe Vera, Noni Blättern, Granatapfel und Acai Beere. Alles Bio, natürlich. Ist ja Naturkosmetik ;)

Mein zweiter Favorit hats leider nicht aufs Foto geschafft. Aber auch nur, weil er nicht vor Ort bei mir Zuhause ist, sondern beim Kater in der Wohnung. Ich spreche vom Palmolive Duschgel in der Duftrichtung Sanftes Vergnügen. Ich habs gekauft, weil ich ein Duschgel beim Kater brauchte und meins vergessen hatte und der Geruch gefiel mir. Da ich im Moment sehr anfällig für Kopfschmerzen bin (danke, Stress!), kann ich nicht alle Düfte gut riechen im Moment. Dieser ist aber sehr zart und cremig, das mochte ich. Was soll ich groß dazu sagen? Ist ein Duschgel, es tut, was es soll und riecht gut dabei ^^ Mochte ich auf jeden Fall sehr und wird nachgekauft.

TLC. TLC ist ein Sender, der einigen vielleicht noch als Dauerwerbesender bekannt ist als billiger Abklatsch zu Tele5. TLC fand ich zufällig über die Weihnachtstage wieder und entpuppte sich als eine bessere Variante von Sixx, nämlich als reiner Reality-Doku-Sender. Ich guck sowas gerne mal, auch wenn ich kein TV-Gucker bin. TLC hats mir sehr angetan. Viele verschiedene Sendungen, von Hochzeitskleidern bis hin zu Polygamisten die sich filmen lassen und zu Couponern, die Einkäufe tätigen, dass einem schwindelig wird. Macht mir persönlich spaß, ist leicht und man braucht nach langen Tagen nicht besonders viel Anstrengung aufbringen um dem zu folgen. Ausserdem beschränkt sich TLC überwiegend auf amerikanische und englische Dokus. Deutsches ist wenig vertreten.

'Nen Beauty-Fav hab ich noch. Einige haben es mitbekommen, ich hab bei Illamasqua zugeschlagen.
Die Lidschatten kamen im Januar an und wurden seitdem auch heiß geliebt. Ich bin furchtbar verzückt von den schönen Farben, die alle ausnahmslos matt sind und sooo schön mitarbeiten. Das macht echt viel Spaß. Die Qualität ist halt echt verdammt gut, kann ich nicht anders sagen.
So trug ich die Illa-Lidschatten doch ein paar Mal im Januar, einfach weil mir die Farben so gefielen und ich glaube, dass ich das ganze Jahr noch Freude dran haben werde.
Im selben Zug nenne ich direkt mal den NYX Jumbo Eyepencil in Milk, weil die knalligen Farben damit richtig gut rauskamen.


Was waren eure Favoriten im ersten Monat des neuen Jahres?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen