Sonntag, 7. Juni 2015

Urban Decay - Naked 2 kann auch Smoky [AMU]



Kürzlich kam ja, wie viele sicher mitbekommen haben, die neue Naked Palette von Urban Decay auf den Markt. "Naked Smoky" heißt sie, was sich irgendwo namentlich fast schon widerspricht, aber das geht mich ja nichts an. ^^ Als ich das ein oder andere Video zu der Palette sah dachte ich mir nur, dass der Name generell unsinnig ist, da sich auch mit jedem der Vorgängermodelle Smoky Eyes schminken lassen und das ziemlich problemlos. Fast problemloser als man damit wirkliche Naked-Looks schminken könnte, denn dafür funkeln die meisten Lidschatten in den Paletten sowieso zu sehr.



Wirklich der Auslöser für dieses AMU war der Release nicht, aber ich kann ja mal so tun als ob. In Originalform befindet sich in meinem Besitz lediglich die Naked 2 Palette und eben die durfte für diesen Look herhalten. Verwendet habe ich im Wesentlichen nur drei Töne: Tease in der Lidfalte und Snakebite und Busted auf dem beweglichen Lid und am unteren Wimpernrand. Zusätzlich wurde mit Foxy ein wenig verblendet und Bootycall kam als Highlight unter die Braue.


Zur neuen Naked Smoky Palette kann ich nach allem was ich bislang davon gesehen habe sagen, dass ich sie wirklich interessant finde. Einige der enthaltenen Farben würden mich schon echt sehr reizen. Aber genau wie bei allen Vorgängern ist der Preis wohl etwas, das mich lange hadern und am Ende vielleicht doch zum Dupe greifen lassen wird wenns soweit ist. Und das obwohl ich die Naked 2 schon wirklich wirklich mag und nicht missen will.

Was haltet ihr von der neuen Palette? Habt ihr sie schon gesehen? Ich bin gespannt wann sie in den deutschen Läden und Onlineshops landet. Und ich bin gespannt auf ein paar Reviews und Looks.





Kommentare:

  1. Hach ich mag ja solche Farben, aber der Preis...nee der geht einfach garnicht^^ Tolles Make-up!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, 45 Euro für eine Palette sind halt schon ne Hausnummer. Selber gekauft hätte ich mir die Palette wohl auch nicht. Aber als Weihnachtsgeschenk hab ich mich sehr drüber gefreut. Daher gibts von der neuen dann vermutlich auch eher ein Dupe. Danke. ^^

      Löschen
  2. Das ist aber ein tolles AMU! Trotzdem werde ich mir auch diese Palette nicht holen :) Bis jetzt besitze ich nur (mehrere) Dupes, mit denen ich so zufrieden bin, dass ich kein Verlangen verspüre, das Original zu holen. Gefallen tut mir dein AMU damit trotzdem sehr *__*

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab das Makeup Revolution Dupe zur Naked 3 und bin damit auch soweit zufrieden, dass ich mir von der neuen Palette wohl auch eher das Dupe holen werde. Für unter 10 Euro oder so kann man damit kaum was verkehrt machen, selbst wenn die Qualität dann vielleicht doch nicht ganz ans Original ran kommt. Danke dir. ^^

      Löschen
  3. Wow, das ist ein richtig richtig tolles AMU geworden. Gefällt mir seeeehr gut.
    die neue Naked Palette habe ich in amerikanischen Youtube-Videos gesehen. Es ist die erste aus der Naked-Serie die mich wirklich reizt. Bei den anderen Paletten waren mir einfach zuviele braun und beige Töne dabei, dir mir nicht stehen würden. Aber der ich kann einfach unmöglich soviel Geld für eine Lidschattenpalette ausgeben. Das ist echt nicht drinnen.
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Freut mich wenns gefällt
      Ich hab zwar nichts gegen beige und braun, aber ich finde auch, dass die neue mal ein bisschen Abwechslung bietet. Grade nachdem die Naked3 ja so ein ziemlich deutliches Rosa-Schema hatte finde ich mehr kühle Töne wirklich interessant.
      Ich spekuliere einfach mal auf ein Makeup Revolution Dupe. Wenn sowas kommt werd ich kaum widerstehen können. ^^

      LG

      Löschen