Mittwoch, 29. Juli 2015

p2 Beyond Lagoon auf Samt [AMU]

Na, könnt ihr sie noch sehen, die AMUs mit den Gel Lidschatten aus der p2 Beyond Lagoon LE?

Selbst wenn sie euch zum Hals raushängen sollten muss ich euch trotzdem mit einem weiteren davon quälen... beglücken. Natürlich habe auch ich mir zwei der Gel Lidschatten geholt. Vermutlich die, die am begehrtesten waren: Hidden Treasure und Ocean Shimmer. Ausnahmsweise war die LE im dm meines Vertrauens schon vorzeitig verfügbar und trotzdem hat es bis jetzt gedauert, bis ich endlich mal die Zeit und Muße fand, mich an die doch etwas ungewohntere Verarbeitung der Lidschatten zu wagen.


Ich schminke mich sowieso viel zu wenig, was mir bei dieser Gelegenheit mal wieder sehr deutlich bewusst wurde. Weit über eine Stunde brauche ich Lahmarsch inzwischen, um mich einmal tutti completti zu schminken.


Wie ihr seht hatte ich für den grünen Gel Lidschatten die gleiche Idee wie die meisten. Es bietet sich einfach an, ihn mit Braun, rötlichen Tönen oder Schwarz zu kombinieren.

Als Grundlage unter dem Gel Lidschatten diente mir ein dunkelgrüner matter Lidschatten... einfach so, damit ich von Anfang an etwas zum Arbeiten hatte, denn die Matschepampe wollte ich lieber erst ziemlich zum Schluss ins Spiel bringen. Kombiniert habe ich ihn in erster Linie mit dem Velvet Matt Eyeshadow von Catrice in Al Burgundy, um den rötlichen Schimmer wieder aufzugreifen und zur Ergänzung kam ein wenig C'mon Chameleon! ebenfalls von Catrice zum Einsatz. Da ich bei einigen gelesen hatte, dass sich die Gel Lidschatten kaum bis gar nicht verblenden lassen bin ich so vorgegangen, dass ich den Lidschatten mit dem zugehörigen Applikator aufs bewegliche Lid getupft habe. Hat jemand von euch schon mal einen Lidschatten trocken gefönt? Ich schon! XD Anschließend habe ich die Kante dann mit den anderen Lidschatten überarbeitet.


Ansonsten...? Wet'n'Wild Brulee zum Verblenden, Ice White Open von Catrice unter der Braue, Mascara dazu, Kajal dazu und fertig. Einen Eyeliner brauchte das Ganze für mich in dem Moment nicht. War auch so schon dunkel genug.

Ich muss sagen, ich mag den Gel Lidschatten wirklich. Einmal getrocknet hält er sehr gut und ich fand auch die Verarbeitung nicht besonders schwierig. Nun fehlt mir nur noch eine Idee, wie ich seinen blassblauen Kumpel einsetzen könnte.






Kommentare:

  1. <3 sieht toll aus!!! Für den blassen Kumpel vielleicht so was Pfauenfederfarbendes?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! ^^ Keine schlechte Idee. Mal sehen, ob mein Fundus harmonierende Farben hergibt.

      Löschen
  2. Tolles AMU, sehr gut gelungen :) Ocean Shimmer habe ich persönlich mit lila/pink in der Lidfalte kombiniert :) Wenn du magst schau mal bei mir vorbei :)

    Liebste Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ja lila oder pink bieten sich bei der Farbe tatsächlich an. Schöner Blog. ^^

      LG

      Löschen
  3. Wow das sieht total geil aus!!!
    Echt schön gelungen mit dem verblenden.
    Ich muss die auch endlich mal richtig benutzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Das solltest du tatsächlich. ^^
      Ich fand vor allem bei meinen Schlupflidern die Haltbarkeit großartig. Endlich mal ein knalliger und schillernder Lidschatten, der sich nicht im Laufe eines Ausgeh-Abends überall verreibt.

      Löschen