Freitag, 10. Juli 2015

Hidden Treasure [AMU]


Schminken ist ja im Moment beinahe schon ein Fremdwort für mich. Aber es ist ja auch nicht so, als könnte ich nicht. Mir fehlt irgendwie nur etwas die Muse. Aber siehe da, kommt der richtige Kandidat daher, dann klappt das aufeinmal doch wieder, auch wenns etwas länger dauert. ^^ Pingu hat  mir neulich ein Bild von der neuen P2-LE "Beyond Lagoon" geschickt. Beziehungsweise von ihren Errungenschaften. Auf den ersten Blick dachte ich, es handle sich dabei um Lipglosse von Lime Crime, so hübsch gedreht in ihren Fläschchen, aber so sollte es nicht sein.
Ich hatte zwar von der LE gehört, aber entdeckt hatte ich sie bislang noch nicht. Also ging ich auf Jagd und dann fand ich sie. Entschied mich aber bloß für zwei der Gel Lidschatten, auch wenn mir noch ein dritter gut gefallen hätte, nämlich der Dunkelblaue. Aber bei 4,45€ pro Lidschatten, wollte ichs nun auch nicht übertreiben. Wie dem auch sei, gekauft, direkt verliebt und so musste ich auch zeitnah was schminken. Das Ergebnis gefällt mir extrem, extrem gut und die Haltbarkeit der Gellidscatten hat mich tatsächlich überrascht. Doch dazu gleich mehr.


Die Konsistenz der Lidschatten ist, wie man erahnen könnte, gelartig. Es gibt einen angenehm kühlenden Effekt auf den Lidern, jedoch muss man wirklich vorsichtig sein beim Auftrag. Man sollte drauf achten, dass der Spaß nicht in die Lidfalte gerät und dass man sich den Lidschatten nicht verschmiert, bis er getrocknet ist. Das dauert einen Moment. Wenn er dann getrocknet ist, hält er bombig und geht nirgendwo hin.
Nun aber mehr zu AMU.
Der Hauptdarsteller heute ist "Hidden Treasure". Mich erinnert er ja totaaal an Club von MAC, nur eben mit viel, viel, viel mehr grün. Es gibt einen rostroten Schimmer und er ist einfach so schön, denn auch einen Schwenk zu Lila kann ich dann und wann erahnen. Und genau das lies mich am Ende zu diesem AMU kommen.


Verwendet habe ich:
  • Manhattan Eyeshadow Base
  • P2 surpreme sheen gel eye shadow -  Hidden Treasure (Beyond Lagoon-LE)
  • Catrice - C'mon Charmeleon
  • MAC - Sketch
  • Manic Panic - Raven
  • Wet'n'Wild - Brule
  • Schwarzer Kajal, Eyeliner und Wimperntusche 



Hidden Treasure aufs bewegliche Lid, dann mit dem Chameleon die Kanten etwas besänftigt. Anschliessend mit Sketch ausgearbeitet und mit Raven etwas Tiefe reingebracht. Brule zum Verblenden, wie üblich and there we go.
I like. I like a freakin' lot :)

Habt ihr die Gel Lidschatten schon probiert? Wie findet ihr sie?


Kommentare:

  1. Richtig schön.
    Ich hätte aber gerne noch ein Bild mit ganzem Gesicht gesehen.
    Dann kann man das Ganze betrachten.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus!
    Den habe ich mir unter anderem auch geholt und finde ihn und den anderen total toll. Coole Farben und bombenhalt!
    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen