Samstag, 12. Dezember 2015

Red and Gold Xmas [Nailart]

Mein letztes Nailart ist extrem lange her, über zehn Wochen sogar. In dieser ganzen langen Zeit hatte ich tatsächlich nur ein einziges mal die Nägel lackiert und das war prompt auch noch so verkleckert und schlecht lackiert, dass ich es unmöglich hier vorzeigen konnte... Gekonnt hätte ich vielleicht schon, aber einen Wert hätte ein solcher Post kaum gehabt.

Nun geht es ja bekanntlich steil auf Weihnachten zu und auch wenn die Weihnachtsstimmung dieses Jahr noch etwas auf der Strecke blieb bei mir, hat es mich nun doch mal gepackt und ich wollte ein weihnachtliches Nailart ausprobieren. Wer weiß, ob ich zu den Feiertagen überhaupt dazu komme, also besser jetzt.




Wie ihr wisst habe ich ja mein kleines Wandregal mit den noch komplett unbenutzten Nagellacken, die ich nach und nach alle ausprobieren will. Auf diesem Regal stand auch die Farbe 070 von trend it up. Ein schönes dunkles Metallicrot. Nun habe ich aus unerfindlichen Gründen eine gewisse Skepsis gegenüber roten Nägeln. Ich glaube rote Nägel sind mir einfach zu klassisch irgendwie. Auf dieses Rot trifft das allerdings eigentlich gar nicht zu. Es ist ein sehr schönes, tiefes Rot mit hübschem Schimmer. Gerade zu Weihnachten wirklich schön anzusehen und sehr passend. Ich habe die Farbe also lackiert und irgendwie war ich nicht zufrieden. Es fehlte irgendwas. Also habe ich mich mitten in der Nacht nochmal hingesetzt und einen goldenen Lack gezückt. "24 The GlamoureX Factor" von Catrice ist im Fläschchen eher ein Roségold, aber in Kombination mit dem Rot wirkt es auf den Nägeln eher Weißgold, fast schon silbrig. Ich entschied mich für getupfte Spitzen mit einem zerrupften Make-up Schwämmchen und einem Schnörkelstamping auf den Ringfingern. Leider fehlen mir ein wenig die Weihnachtlichen Stampingmotive, aber es erinnert mich an eine Christbaumkugel mit Schnörkeln. Passt also.

Verwendete Produkte:

  • trend it up 070
  • Catrice 24 The GlamoureX Factor
  • MoYou Mother Nature Collection 04 Stampingplatte
  • p2 Quick + Go top coat
  • Make-up Schwämmchen

Versucht ihr auch, zu Weihnachten passende Nailarts zu fabrizieren, oder habt ihr es weniger mit solchen jahreszeitenabhängigen oder festlichen Nageldesigns und lackiert einfach so wie sonst auch?

Und eine ganz andere Frage nebenbei. Habt ihr schon alle Geschenke, oder gehört ihr eher zu den Last Minute Geschenkejägern?





Kommentare:

  1. Das sieht sooo toll aus <3 Welche Schwämmchen benutzt du? Habe diese normalen in der runden Dose, aber die Saugen den lack auf und nichts bleibt auf dem Nagel...(vielleicht stelle ich mich auch einfach nur super dämlich an) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ich habe auch diese kuchenstückförmigen aus der runden Dose. Habe dafür jetzt einem davon die Spitze abgerupft und die gerissene Fläche benutzt. Saugt schon ziemlich stark den Lack auf, das stimmt. Ich tupfe den Lack eher auf den Schwamm, als ihn drauf zu streichen, dadurch drückt man den Lack finde ich nicht ganz so tief in den Schwamm. Ich glaub aber, dass auch der goldene Lack ganz gut geeignet war. Die Glitzerpartikel sind nicht so stark im Schwamm versunken.

      Lg
      Pingu

      Löschen
    2. Ah ok danke...ich versuch das irgendwann noch mal :)

      Löschen